Die Natur ist ein unendlich geteilter Gott . (J.Chr. Friedrich von Schiller)

Sonntag, 21. Mai 2017

Das Wasser ist Ursprung von allem .

Dies hat der griechische Philosoph und Mathematiker
 Thales von Miles 
geschrieben.

Ich liebe Gewässer , die die nicht zu Badeseen umfunktioniert wurden und ungestörten Lebensraum für Tiere bieten .
Ganz in meiner Nähe gibt es einen kleinen See , in etwa 
25 Minuten kann man ihn zu Fuß umrunden , 
es sei denn man setzt sich auf eine der vielen Bänke
 ( das nennt man dann entschleunigen ) , 
genießt die Ruhe oder das Treiben der vielen Gänse,Enten,Wasserläufern , Kormorane etc .
jetzt sieht man viele geflügelte Eltern mit ihrer flauschigen Brut .
Der Anblick lässt bei mir immer das Herz aufgehen .
Gänse übernehmen als Paar das behüten ihrer Brut , 
bei den Enten ist das Weibchen auf sich alleine gestellt . 
Bei Allen stellte ich fest , das die Jungen sehr dizipliniert sind , bis auf kleine spielerische Ausschweifungen , 
zuviel jugendlicher Leichtsinn kann für die Tierkinder tödlich sein .
Da hat die Natur vorgesorgt .
Gänseväter übernehmen an Land das überwachen , mit erhobenem Hals und wachsamen Augen , die sich hin und her bewegen stehen sie nur da , sie grasen nicht , gönnen sich kaum Ruhe .
 Ich bemerke auch das die Hälse der Eltern recht mager sind , was ja kein Wunder ist.
Sie verteidigen ihre Jungen mit lautem zischeln , wenn es sein muss auch mit offensiven angreifen bis hin zum mächtigen Flügelschlagen .


Die Natur existiert nicht 
an der Oberfläche ,
 sie geht in die Tiefe. 
Paul Cèsanne


Wir dürfen nicht verlernen 
auf die Stille zu hören,
 sonst sagt sie uns nichts mehr.
Ernst Ferstel 

Ich danke ganz herzlich meinen lieben Gästen und Followern , 
das sie den Weg zu meinem neuen Blog gefunden 
und den netten Kommentaren , die sie hinterlassen haben.
Ich hoffe das ihr immer mal wieder reinschaut
 und das meine Fotos ein wenig Frohsinn und Ruhe ausströmen ,
sowie sie es in Natura bei mir getan haben .
 
Bis bald , hoffe ich und habt einen friedlichen Start in die neue Woche
 und noch einen schönen Abend ,
wünscht eure ,
oder ehemals Ulli von
dancing-muffin.blogspot.de


Montag, 15. Mai 2017

Pflanzendüfte sind wie Musik für unsere Sinne .

Dies ist ein persisches Sprichwort und ich finde darin viel Wahrheit.

 
Der Flieder duftet schon im Garten
mit sanfter Zärtlichkeit .
Sein Duft begleitet die Gefühle
durch himmelblaue Frühlingszeit .

Der Flieder bereitet stille Freude
weit über Berg & Tal .
Er grüßt die Blumen & die Bäume
& Blütensterne ohne Zahl .

Der Flieder träumt von seiner Liebe 
hinter dem Gartenzaun
& seine Traumgefühle schweben ,
Luftschlösser in den Himmel baun`n .

( HildegardPranckel 2014 )
  

 Für meine kleine Mom 
die leider nicht mehr mit mir in der Küche tanzen kann .
Sie ist schon längere Zeit an einem , hellen,warmen und freundlichem Ort, hoffe ich.





Ich wünsche euch allen eine herrliche Woche, haltet einfach mal inne an schönen Plätzen der Natur, 
und nehmt mit allen Sinnen wahr .
Die Natur kann viel Kraft und Heiterkeit verschenken.
 
Liebe Grüsse, 
eure
oder wie einige mich auch kennen,
Ulli von meinem alten Blog,
den ihr hier findet:
dancing-muffin.blogspot.de 

Samstag, 13. Mai 2017

Eine Katze gibt dem Haus eine Seele ( Jean- Claude Clébert )


 Sunshine mein Kater , inspiziert meine Naturschätze die ich vom 
Hundespaziergang mitgebracht habe .
Herjeh , gerade hat sich dieser Beitrag mindestens dreimal selbst gepostet , hat vielleicht schon jemand gemerkt ( so ein MIST ) .
Aber eigentlich ist dies nun mein dritter post als RikaRose alias 
Ulli von dem alten Blog den ihr immer noch hier findet :



Die Glücklichen 
sind neugierig
( Friedrich Nitzsche ) 


Stell eine Blume vor das Fenster dein ,
so lässt sie dir 
keine bösen Gedanken herein.
( Friedrich Rückert )



So , jetzt hoffe ich klappt es mit dem posten. 
Habt einen schönen Abend und verbringt einen entspannten Sonntag. 
ich freu mich auf liebe Leute die meinem Blog folgen oder einen Kommentar hinterlassen , wenn`s gefällt und auf nächstes Mal.
 Ganz liebe Grüße ,

alias dancing muffin ( Ulli )

Donnerstag, 11. Mai 2017

Ein wenig ZEN ,☯ oder in den Teichgärten von Ada Hoffmann.

 Liebe Grüße von meinem neuen Blog , schön das ihr vorbei schaut. Für all die es nicht wissen , ich bin Rikarose alias Ulli vom Blog:
dancing-muffin.blogspot.de
Eine kleine Erklärung findet ihr im vorigen Post.
Nun zu den Bildern , unten:

ஜ۩۞۩ஜ
ஜ۩۞۩ஜ


 Vor zwei Jahren hab ich die Teichgärten von Ada Hoffmann , in Holland besucht.Sie sind wunderschön , mit meiner alten Kamera hab ich einwenig diese Schönheit eingefangen und schaue mir immer mal wieder die Vielzahl der Bilder an , um diesen schönen Ausflug wieder vor Augen zu haben.
Die Collage ist aus dem chinesisch angehauchtem Teil des Gartens entstanden.
ich werde immer mal Bilder aus anderen Gartenabschnitten von Ada Hoffmann zeigen. 
Hier findet ihr mehr , die Seite ist in Holländisch , aber sucht euch einfach was in deutsch. 
Vielleicht seid ihr ja mal in der Nähe .
https://www.devijvertuinenvanadahofman.nl/

ஜ۩۞۩ஜ

Suche die Stille auf
und nimm dir die Zeit und den Raum ,
um in deine eigenen Träume und Ziele hineinzuwachsen.
(Zen Weisheit)
 
ஜ۩۞۩ஜ


 ஜ۩۞۩ஜ

Dies ist nur ein kleiner Ausschnitt, die Teichgärten sind sehr groß und bei sommerlich,schönem Wetter einfach wahrer Balsam für die Augen & die Seele   .

In dem heiligen Schweigen,
in der großartigen Ruhe der Natur.
liegt der höchste Trost für den,
der ihre Sprache versteht.
(Fanny Lewald)

Ich hoffe euch hat mein posting ein wenig gefallen , schön das ihr reingeschaut habt.
Da ich ja nochmal von ganz vorne mit dem Bloggen anfange , freu ich mich auch wenn ihr mir folgt.
Ich wünsche euch eine entspannte Restwoche,
eure

alias dancing muffin

Sonntag, 7. Mai 2017

Herzlich Willkommen auf meinem neuen Blog



 Als Ulli von dancing-muffin.blogspot.de kann ich aus technischen Gründen schon lange nicht mehr posten, habe euch aber alle, die ganze Zeit vermisst.
Und Fakt ist, das ich schon lange mit einem neuen Blog liebäugelte ,da sich mein Leben auch verändert hat.
Das ist bei der Veränderung nun entstanden. 
Ich hoffe das ihr euch hier in Zukunft wohl fühlt und gerne dürft ihr Rikarose auch folgen.
Dieser neue Blogname existiert schon lange auf meinem Pinterestprofil und stellt sich aus Rieke ( so hat mich mein Vater und meine Tante genannt) und Rose , aus meiner Liebe zu Duftrosen ,zusammen.
Also hier bin ich nicht mehr der tanzende Muffin Ulli ,sondern
Rikarose.


Mit einer grün/bunten Blumencollage melde ich mich im Bloggerleben zurück . Und Gedichte werden auch hier nicht fehlen.




Viele kennen vielleicht noch meinen Kater Juli ( im Juli gefunden) , einer von meinen beiden Loverboys , er ist letztes Jahr nach langer Krankheit über die Regenbogenbrücke gegangen. Meine anderen Katzen und ich vermissen den lieben Kerl sehr.
Hier ein Foto von letztem Jahr mit dem neuen Findelkind Sunshine, den er , wie es seine Art war , liebevoll aufgenommen hatte.


Mit einem Gedicht mache ich fürs erste Schluß .

Zweierlei eignet sich 
 als Zuflucht 
vor den Wiedrigkeiten des Lebens

musik und katzen .

(Albert Schweitzer)


Ich wünsche euch einen friedlichen Wochenbeginn
und schaut mal wieder rein.
Eure

alias dancing muffin

Das Wasser ist Ursprung von allem .

Dies hat der griechische Philosoph und Mathematiker  Thales von Miles  geschrieben. Ich liebe Gewässer , die die nicht zu Badeseen...